Ebay – Internetauktion – Abbruch

Wird ein Artikel während einer Internetauktion beschädigt, darf der Verkäufer jederzeit das Angebot beenden – auch wenn schon jemand für die Ware geboten hat. Kann nämlich die Ware nicht mehr in dem Zustand versteigert werden, wie sie angeboten worden ist, ist ein Abbruch der Online-Auktion möglich. Die Auktion kann auch dann abgebrochen werden, wenn der Mangel mit nur geringem Aufwand beseitigt werden kann. In dem entschiedenen Fall hatte ein Mann bei eBay ein Auto mit einem Startpreis von € 1,00 zur Auktion eingestellt ... Read more

Kaufvertrag – Ebay – Schadensersatz nach Abbruch der Auktion

Wenn ein Verkäufer auf der Internetplattform Ebay eine Auktion vorzeitig abbricht, kann er sich gegenüber dem Höchstbietenden grundsätzlich schadensersatzpflichtig machen. Allerdings muss der Auktionsteilnehmer für einen Ersatzanspruch schlüssig vortragen, dass er zum Zeitpunkt des Abbruchs der Auktion tatsächlich auch der Höchstbietende war. OLG Dresden, Urteil vom 19.06.2014, Aktenzeichen 10 U 572/13. Read more

Reiserecht – Schadensersatz des Reiseveranstalters – Verstoß gegen Verkehrssicherungspflicht

Ein Reiseveranstalter haftet in der Regel nicht für Schäden, die dadurch entstehen, dass ein reisender im Schwimmbadbereich auf nassen Fliesen ausrutscht. Wenn im Bereich eines Schwimmbeckens eine offensichtliche und ansonsten übliche Rutschgefahr besteht, müssen als Sicherheitsmaßnahme weder spezielle Hinweisschilder aufgestellt, noch Fußmatten ausgelegt werden. Das Amtsgericht München sah das Fehlen eines Hinweisschildes auf die Rutschgefahr an einem Schwimmbecken nicht als Ursache an dem Sturz des Reisenden an, da für jedermann erkennbar war und sei, dass der Boden gefliest ist und aufgrund der ... Read more

Kaufvertrag – Ebay – zugesicherte Eigenschaften – Gewährleistung

Ein Verkäufer hatte über die Internetplattform Ebay einen Pkw angeboten und folgende Eigenschaften zugesichert: Unfallfrei, scheckheftgepflegt, Standheizung und Tempomat. Der Käufer hatte das Fahrzeug für € 3.100,00 ersteigert. Anschließend wurde ein schriftlicher Kaufvertrag mittels eines ADAC-Kaufvertragsformulars geschlossen. Nachdem der Käufer das Fahrzeug erhalten hatte, stellte er fest, dass das Fahrzeug weder über eine Stand­heizung noch über einen Tempomat verfügte. Es fehlte auch die letzte Regelinspektion. Daraufhin erklärte der Käufer den sofortigen Rücktritt und verlangte den Kaufpreis zurück. Der Verkäufer wies darauf hin, dass ... Read more